Bauernhofkonzerte


Die traditionellen Bauernhofkonzerte sind eine Kooperation von Theater & Philharmonie Thüringen sowie dem Verein Altenburger Bauernhöfe e.V. Die Idee stammt von Martin Burkhardt, dem heutigen Vereinsvorsitzenden, der bereits zu Studienzeiten mit dem Hochschulorchester die naturbeschreibende Pastorale von Beethoven in einem Vierseithof auf dem Land spielte.

 

Unter der bewährten Leitung von Kapellmeister Thomas Wicklein gastieren die Musiker und Sänger jedes Jahr zum Ende der Spielzeit auf ihrer Landpartie an wechselnden Orten im Altenburger Land. Die erfolgreichen Konzerte im rustikalen Ambiente alter Gutshäuser und Höfe sind sehr beliebt und verbinden jedes Jahr auf`s Neue Denkmalschutz und Kultur im Altenburger Land.


Die nächsten Konzerte


Sonntag - 25.06.17 (1. Konzert)

14. Altenburger Bauernhofkonzert

Ort: Renaissance Herrenhaus Oberzetzscha/Altenburg

In Zusammenarbeit mit

TEATER & PHILHARMONIE THÜRINGEN

Beginn: 15:00 Uhr

Sonntag - 02.07.17 (2. Konzert)

14. Altenburger Bauernhofkonzert

Ort: Rittergut 07613 Hartmannsdorf/Eisenberg

In Zusammenarbeit mit

THEATER & PHILHARMONIE THÜRINGEN

Beginn: 15:00 Uhr



Kartenverkauf

Karten erhalten Sie an den Kassen des Landestheater Altenburg, den Bühnen der Stadt Gera, den Tourismusbüros in Altenburg und Gera, sowie den Geschäftsstellen von OVZ und OTZ, und im Online Ticketshop. Sie können auch Karten unmittelbar vor dem Konzert vor Ort kaufen bis die Kapazitäten erschöpft sind!

Landestheater Altenburg

Theater (Bühneneingang)

Theaterplatz 19, 04600 Altenburg

Tel.: +49-(0)-3447-585160

Fax: +49-(0)-3447-585141

 

Online Kartenverkauf

Ticketshop: http://www.tpthueringen.de

E-Mail: kasse@tpthueringen.de

Bühnen der Stadt Gera

Bühne am Park

Theaterplatz 1, 07548 Gera

Tel.: +49-(0)-365-8279105

Fax: +49-(0)-3658279105



Musiker und Sänger von Theater & Philharmonie Thüringen auf dem Laubengang im Rittergut Schwanditz
Musiker und Sänger von Theater & Philharmonie Thüringen auf dem Laubengang im Rittergut Schwanditz